Am Ende wird vielleicht doch noch alles gut


Bevor wir am Sonntag Abend ins Flugzeug stiegen, waren wir noch guter Hoffnung, dass unsere Reise nach Neuseeland gut verlaufen würde... Doch schon der schöne Schneefall in Hamburg führte zu einer kurzfristigen Sperrung des Hamburg AirPort und liess uns stark am planmäßig Weiterflug ab Frankfurt zweifeln! Die Zeit war einfach zu knapp.

Nach einem schnellen Flug, einem Rennen durch den Frankfurt AirPort,einem (zum Glück) auch wieder verspäteten Start, ging das ganze Unheil auch gleich mit schlechtem Essen, krisselndem Monitor und der ersten Kontaktaufnahme mit Neuseeländern mit dem Satz "we are missing our luggage!" weiter.
Naja, nach aktuellem Stand bekommen wir morgen ENDLICH unsere Koffer!


Diesen Artikel teilen